Bedeutung

Im Kreis treffen wir uns auf Augenhöhe, teilen unsere Anliegen, singen, tanzen & lauschen der Stille. Gemeinsam schaffen wir einen Raum für wechselseitige Wahrnehmung und Wertschätzung.

Elemente

  • Tänze des Universellen Friedens = getanzte Gebete, Mantren aller Weltreligionen
    • angeleitete Tänze
    • nach Samuel Lewis (1896 – 1971)
    • Handgemachte Musik
  • Singen einfacher Lieder
  • Achtsamer Dialog nach David Bohm, Kreiskultur nach Manitonquat
  • Stille & Meditation

Grundsätze

  • Teilnahme ohne jegliche Vorkenntnisse möglich
  • konfessionslos, frei von Interessen
  • freilassend für alle Beteiligten

Energie­aus­gleich & Kosten

Energie­ausgleich nach Selbst­einschätzung

Termine

  • Alle vierzehn Tage in Schopfheim
  • Montags von 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
  • Übersicht der aktuellen Termine

Gerne bereichern wir Dein Fest oder Deine Veranstaltung.
Kontaktiere uns gerne über unser Kontaktformular

Mehr Informationen

Tänze des universellen Friedens